GELAENDEWAGEN.AT Blog
Allein im VW Tiguan
Video mit einem Testauto - als Fahrer UND Filmer gleichzeitig?
Was passiert, wenn man mit einem Testauto ganz allein unterwegs ist und trotzdem ein Video drehen will? Jedenfalls ist man eine arme Sau. Und das produzierte Filmchen kann nur seltsam werden.
09.02.2017
"VJs" - "Video Journalisten" - heißen in der Branche die armen Schweine, die gleichzeitig Filmen, Interviewen und Kommentieren, danach Schneiden und Veröffentlichen müssen. Beim Test des neuen VW Tiguan war ich eines dieser Trüffelschweinchen mit multiplen Aufgaben.

Eigentlich war alles ganz gut geplant. Ich drehe ein paar Runden auf dem wie so oft verwaisten Parkplatz des Magna Racinos. Der Kameramann filmt ein paar hübsche Szenen. Dann hocke ich mich zum PC und produziere ein cooles Video. Doch niemand hatte an diesem frostigen Dezember-Nachmittag Zeit für mich und den Tiguan.

Also nur das Auto und ich. Und eine Canon EOS. Zum Glück ein Stativ und Sonnenschein. Das Ergebnis trotzdem nur: Na, ja ;-) ...



Ach ja: Der "professionelle" Testbericht zum neuen VW Tiguan folgt in Kürze.

Fotos und Video : GELAENDEWAGEN.AT / Michael Kubicek

Suche


Werbung


(c) gelaendewagen.at