Konzeptfahrzeuge

Skoda Karoq

Die SUV-Offensive geht weiter...

Mit dem Karoq bringt Skoda eine weiteres SUV-Modell auf den Markt. Weltpremiere ist am 18. Mai.
09.05.2017
Skoda hat mit dem Karoq ein komplett neu entwickeltes, kompaktes SUV angekündigt und Fotos von einem noch getarnten Fahrzeug veröffentlicht. Das Modell misst 4.382 Millimeter in der Länge, ist 1.841 Millimeter breit und 1.605 Millimeter hoch. Der lange Radstand von 2.638 Millimetern wird für gute Platzverhältnisse im Innenraum sorgen.

Fünf Motorvarianten werden zur Auswahl stehen, vier davon sind neu. Das Leistungsspektrum der durchwegs turbogeladenen Aggregate reicht von 115 PS bis 190 PS, sie sind an ein manuelles 6-Gang-Schaltgetriebe oder eine 7-Gang-DSG gekoppelt. Der stärkste Karoq - der 2,0 TDI mit 190 PS - kommt serienmäßig mit Allradantrieb.

Das neue Kompakt-SUV feiert seine Weltpremiere am 18. Mai in Stockholm, die Markteinführung erfolgt im zweiten Halbjahr 2017.


Fotos: Hersteller
Text: GELAENDEWAGEN.AT

Suche


Werbung


(c) gelaendewagen.at