Offroad weltweit

2 Raupen für ein Hallelujah

Ripsaw EV2

Howe & Howe ... zwei Brüder aus dem amerikanischen Maine bauen das ultimative Offroad-Gefährt: Den Ripsaw EV2. Mit Raupenantrieb.
22.03.2017
"EV" steht für "Extreme Vehicle", was sonst. Über 600 Diesel-PS treiben die beiden Raupen des Offroad-Monsters an. Der Ripsaw meistert Offroad-Passagen, von denen die Fahrer normaler Geländewagen nur träumen können. Die Videos beweisen das eindrücklich.






Mike und Geoff Howe bauen dieses Fahrzeug von Hand. Ursprünglich exklusiv für den militärischen Einsatz geplant, soll der Ripsaw EV2 jetzt auch privaten Interessenten angeboten werden. Der Preis? Hier geben sich die Howe-Brüder kryptisch: Der könne "in die Hundertausende gehen" - abhängig von den Vorstellungen des Kunden hinsichtlich Perfomance und Ausstattung. Aha.


Video: Volvo / Youtube
Text: GELAENDEWAGEN.AT

Suche


Werbung


(c) gelaendewagen.at