Allrad-Specials

News vom Mercedes G

Video vom Schöckl, Gerüchte über den Neuen

Video: Mercedes prügelt den G über die Hausstrecke am steirischen Schöckl - dort wird gerade auch die Neuauflage getestet.
08.01.2017
Eh cool, das Video von Mercedes Benz. Die zweifellos vorhandene Leistungsfähigkeit der legendären G-Klasse soll damit eindrucksvoll unterstrichen werden. Nur ist es schon ein bisschen peinlich, wenn man potenziellen Offroad-Fahrern damit verklickern möchte, dass man einen Geländewagen auf die im Video gezeigte Art im Gelände bewegt. Langjährige Erfahrungen sagen uns, dass man seinen fahrbaren Untersatz mit einem derartigen Fahrstil in nur wenigen Kilometern ruiniert. Nachhaltig ruiniert. Egal, ob auf dem Kühlergrill des Wagens ein Stern, die Doppel-Ellipse von Toyota oder das Land Rover Logo prangt.



Egal. Viel wichtiger: Aus gewöhnlich gut informierten Kreisen haben wir erfahren, dass am Drehort dieses Videos - dem steirischen Schöckl - seit einigen Monaten die nächste Generation des G intensiv getestet wird. Der Neue wird dem Vernehmen nach unter anderem mit Luftfederung ausgestattet sein. Dazu wird er deutlich breiter als das aktuelle Modell. Damit kann auch der Innenraum entsprechend neu und luxuriöser gestaltet werden. So will man in Gewässern räubern, die bislang von echten Luxus-Offroadern - zum Beispiel dem Range Rover - dominiert wurden.

Unsere Anfrage bei Mercedes Benz Österreich zum neuen G wurde leider recht lapidar beantwortet: wir mögen Verständnis haben, dass man sich "zu möglichen künftigen Modellen nicht äußern möge".


Fotos + Video: Mercedes Benz
Text: gelaendewagen.at

Suche


Werbung


(c) gelaendewagen.at